Roche setzt auf Krebs-Medikament

Wenn es um Medikamente gegen Krebs geht, gilt der Basler Pharma-Konzern Roche als Pionier. Im Bereich der Immuntherapien ist Roche in den letzten Monaten aber ins Hintertreffen geraten. Mit den neusten Geschäftszahlen glauben die Basler zu zeigen, dass sie weiterhin vorne dabei sind.

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

In Schweden hat die Affäre um die Auslagerung sensibler Daten Konsequenzen: Wichtigen Ministern der rotgrünen Regierung von Ministerpräsident Stefan Löfven wird Vertuschung vorgeworfen. Die Opposition hat angekündigt, gegen drei Minister eine Misstrauensabstimmung anzustrengen. Das Land steht vor einer Regierungskrise.

Facebook ist eine Goldgrube. Der Gewinn ist um 71 Prozent gestiegen, der Umsatz um 45 Prozent. Und diesen Umsatz macht Facebook fast ausschliesslich mit Werbung, die dann auf Smartphones oder Tablets aufploppt. Wie konnte Facebook auf so hohem Niveau noch so stark zulegen? Fragen an den IT-Redaktor Jürg Tschirren.

Moderation: Karin Britsch