Rückläufige Exporte in der Schweizer Wirtschaft

Konsumentinnen und Konsumenten aus der Schweiz kaufen immer häufiger im Ausland ein. Die Schweizer Wirtschaft hat gleichzeitig Mühe, ihre Produkte jenseits der Grenze zu verkaufen. Vor allem die Exporte in die grössten Euroländer sind im ersten Halbjahr 2015 zurückgegangen.

Weitere Themen:

Bestimmte Sozialhilfebezüger sollen an Stelle von Bargeld künftig nur noch Prepaid-Guthaben erhaltem - auf einer Kreditkarte, mit der man Waren kaufen, aber kein Geld abheben kann. Das will die Aargauer Gemeinde Aarburg einführen. Im Visier hat sie vor allem Sozialhilfebezüger aus Ostafrika, die mit Schweizer Steuergeldern Verwandte in der alten Heimat unterstützen.

Zwar gibt es kein Bekennerschreiben zum Anschlag im türkischen Suruç, wo über 30 junge Kurden und Kurdinnen getötet wurden. Alles deute aber auf die IS-Miliz als Täterin hin, sagt die türkische Regierung. Der Terroranschlag heizt die Debatte um Präsident Erdogans Verhältnis zur sunnitischen Terrromiliz an.

Moderation: Danièle Hubacher