SBB Cargo will jeden dritten Arbeitsplatz abbauen

Die SBB-Spitze hat einen markanten Stellenabbau beschlossen und einen schrittweisen Abbau von Bedienpunkten im Wagenladungsverkehr. So soll SBB Cargo wieder schwarze Zahlen schreiben und für Beteiligungen von Dritten attraktiv werden.

Bildlegende: Keystone

Und:

Seit Sommer 2017 steht das Datennetzwerk des deutschen Staates unter Angriff. Seit Mitte Dezember 2017 weiss man davon, doch offenbar geht der Angriff nach wie vor weiter. Gespräch mit SRF-Digitalredaktor Peter Buchmann.

Die Forscher der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften haben den Medienkonsum von mehr als 1000 Kindern im Alter von 6 bis 13 unter die Lupe genommen. Und sie befragten auch 600 Mütter oder Väter. Und gerade die Eltern sind wichtig, wenns um einen sinnvollen Medienkonsum der Kinder geht.