Schengen-Dublin und die Auswirkungen auf die Schweiz

Das Schengen-Dublin-System bringe der Schweiz finanzielle und wirtschaftliche Vorteile in Millionenhöhe, steht im Bundesrats-Bericht. Das entspricht nicht unbedingt der Wahrnehmung in Politik und Bevölkerung. Wie überzeugend ist dieser Bericht?

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

Das Interesse am Ferienland Schweiz steigt wieder. Mehr als 37 Millionen Gäste haben im letzten Jahr hier übernachtet. Das sind über 5 Prozent mehr als im Vorjahr. Zum Wachstum beigetragen haben neben den Amerikanerinnen und Amerikanern vor allem die asiatischen Gäste.

Ost-Ghouta, das Rebellen-Gebiet nahe der syrischen Hauptstadt Damaskus wird täglich bombardiert. Dort sind 400'000 Menschen eingeschlossen und die humanitäre Lage ist laut UNO dramatisch. Nun berät der UNO-Sicherheitsrat, aber ob er handeln kann, ist offen.

Moderation: Isabelle Maissen