Schweinegrippe gibt Anlass zur Sorge

Die WHO befürchtet, dass die in Mexiko grassierende Schweinegrippe sich zu einer Pandemie ausweiten könnte. Bisher seien mehr als 60 Menschen gestorben. Die Grippe könne Schweine, Vögel und Menschen befallen.

Weitere Themen:

In der Schweiz steigt die Zahl der Mitglieder der Grünliberalen stetig.

In Basel haben mehrere hundert Personen unerwünschte oder nicht mehr gebrauchte Waffen im Zeughaus abgegeben.

Moderation: Daniel Hofer, Redaktion: Alexander Sautter