Schweizer Schulen wappnen sich für Amoklauf

Viele Schweizer Schulen installieren Alarmanlagen oder neue Schlösser - fast unbemerkt von der Öffentlichkeit. Aber bringen diese Sicherheitsmassnahmen etwas?

Weitere Themen:


Die Rindertuberkulose ist nach 50 Jahren zurück in der Schweiz. Aus den Kantonen Freiburg und Waadt werden mehrere Fälle gemeldet. Die Krankheit ist auf den Menschen übertragbar - doch die Behörden beruhigen.

E-Mail und Internet setzten dem Geschäftsmodell der Schweizerischen Post zu - das sagt Postchefin Susanne Ruoff in der Samstagsrundschau von Schweizer Radio SRF. Wie kann die Post darauf reagieren?

Moderation: Andrea Abbühl, Redaktion: Andrea Abbühl