Sicherheitsdienste in Frankreich sind stark gefordert

Nicht nur die Fussball-EM sorgt in Frankreich derzeit für Schlagzeilen, sondern auch ein Mord mit terroristischem Hintergrund – von Terror sprechen jedenfalls die Behörden. Ein Mann hat gestern Abend in Magnanville, westlich von Paris, einen Polizisten und seine Frau umgebracht.

Ein Mann tötete bei Paris einen Polizisten und nahm dessen Familie als Geisel.  Spezialeinheiten erschossen ihn. Die Frau lag tot in der Wohnung, ein Bub überlebte.
Bildlegende: Ein Mann tötete bei Paris einen Polizisten und nahm dessen Familie als Geisel. Spezialeinheiten erschossen ihn. Die Frau lag tot in der Wohnung, ein Bub überlebte. Reuters

Weitere Themen:

Der Nationalrat hat eine der grössten Steuerreformen im Unternehmensbereich in der Schweiz, die Unternehmenssteuerreform III, beschlossen. Für die linken Parteien ist es ein fauler Kompromiss. Für die Bürgerlichen ein nötiger Schritt, um Unternehmen in der Schweiz halten zu können. So oder so dürfte das Schweizervolk das letzte Wort haben.

In Grossbritannien haben Einwanderer aus anderen EU-Staaten nur dann Anrecht auf Kindergeld und Steuerabzüge für Kinder, wenn sie ein Aufenthaltsrecht haben. Das hat der Gerichtshof der EU am Dienstag entschieden und sich gegen eine Klage der EU-Kommission gestellt. Was bedeutet dieses Urteil nun für die Regierung von David Cameron?

Moderation: Daniel Hofer