Ski-Weltcup-Rennen in Adelboden finden planmässig statt

Die Ski-Weltcuprennen in Adelboden vom kommenden Wochenende können stattfinden. Die gesperrte Zufahrtsstrasse soll ab morgen wieder offen sein. Auch sonst entspannt sich – 2 Tage nach dem Sturm Burglind und den intensiven Niederschlägen – an vielen Orten die Lage langsam.

Der Schweizer Marc Gini im zweiten Lauf am Weltcup in Adelboden am 8. Januar 2017.
Bildlegende: Der Schweizer Marc Gini im zweiten Lauf am Weltcup in Adelboden am 8. Januar 2017. Keystone

Weitere Themen:

Eigentlich läuft sie bereits seit Wochen, die Kontroverse um die Initiative «zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren» des sogenannten No Billag-Komitees. Doch zwei Monate vor dem Urnengang geht der Abstimmungskampf jetzt so richtig los. Vor allem die Gegner der Initiative wollen ihre Präsenz verstärken. Aber auch die Initianten und ihre Unterstützer bleiben nicht untätig.

Die Consumer Electronic Show in Las Vegas (CES) gilt als eine der grössten Elektronik-Messen der Welt und als Massstab für künftig prägende Technologien. Gegen 200'000 Interessierte besuchen die Messe. Einen Stand hat auch das kleine Lausanner Startup-Unternehmen Biowatch. Was verspricht es sich von der Präsenz in Las Vegas?

Moderation: Patrik Seiler