Sollen Airlines subventioniert werden?

Wenn es der Wirtschaft schlecht geht, hilft immer wieder der Staat. Seien es Banken, oder der Luftverkehr. Air Berlin ist zwar zahlungsunfähig, die Flugzeuge fliegen aber, dank dem Überbrückungs-Kredit der Deutschen Regierung, noch. Wird damit der Wettbewerb verzerrt?

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

Wie sich eine Stadt entwickelt, hängt wesentlich davon ab, was in ihr produziert wird. Doch der Schweizer Werkplatz verändert sich. Eine neue Studie im Auftrag des Städteverbands zeigt, wie die Städte im Zuge dieses Wandels krisenfest bleiben können.

Venezuela und Präsident Nicolas Maduro werden immer mehr zum Problem für Latein-Amerika. So weist man einerseits die Drohungen von US-Präsident Trump zurück, militärisch in Venezuela einzugreifen. Andererseits finden es die meisten Länder untragbar, wie Maduro die Demokratie in Venezuela aushebelt.

Moderation: Damian Rast