Staatsrechtlich brisante Aussage des CVP-Präsidenten

Christophe Darbellay bedauert zwar seine Aussage, es solle keine neuen Friedhöfe mehr geben für religiöse Minderheiten; es stellt sich trotzdem die Frage, wie die Aussage aus staatsrechtlicher Sicht zu interpretieren ist.

Weitere Themen:

Die zwei in Libyen verurteilten Schweizer akzeptieren das Urteil nicht, sie gehen in Berufung.

Gut 70 Journalisten und sieben Polizisten warten zurzeit in Gstaad auf Roman Polanski. Mit elektronischen Fussfesseln versehen wird er dort den Hausarest antreten.

Moderation: Nicoletta Cimmino