Steigende Gesundheitskosten der Schweizer Bevölkerung

Die steigenden Gesundheitskosten kratzen an der Solidarität der Bevölkerung. Eine Mehrheit findet, teure Therapien seltener Krankheiten sollen vom Alter der Patientin oder des Patienten abhängig gemacht werden. Das zeigt eine Befragung des gfs-Insitutes in Bern.

gfs-Institut in Bern.
Bildlegende: gfs-Institut in Bern. Keystone

Weiteres Thema:

Emanuel Macrons Partei «La République en marche» hat einen fulminanten Sieg errungen. Die Bewegung hat eine satte Mehrheit der Sitze im Parlament und dieses Parlament war noch nie so jung. Der Anteil an Frauen ist so hoch wie nie zuvor.

Moderation: Danièle Hubacher