Strafverfahren gegen Franz Beckenbauer

Lange sah es aus, als würde Franz Beckenbauer in der Affäre um die WM-Vergabe 2006 nicht strafrechtlich belangt. Doch nun hat die Schweizer Bundesanwaltschaft gegen ihn und drei weitere deutsche Fussballfunktionäre ein Strafverfahren eröffnet.

Franz Beckenbauer. Portraitbild.
Bildlegende: Bei den Ermittlungen gegen Franz Beckenbauer geht es um den Verdacht auf Betrug, ungetreue Geschäftsbesorgung, Geldwäscherei und Veruntreuung. Keystone

Weitere Themen:

In der Schweiz wird weniger Lotto gespielt als auch schon; das zeigt die neue Wettstatistik des Bundes. Was steckt dahinter?

Seit 50 Jahren wird das westafrikanische Land Gabun von der gleichen Familie regiert. Die Wahlkommission in Libreville hat bekanntgegeben, dass Staatspräsident Ali Bongo Junior mit knappem Resultat wiedergewählt worden sei. Die Anhänger von Oppositionskandidat Jean Ping wollen dies nicht akzeptieren.

Moderation: Daniel Hofer