Suche nach den Terroristen des Sinai-Anschlags

Über 300 Menschen starben gestern beim Massaker auf eine Moschee auf der Sinai-Halbinsel in Ägypten. Heute sitzt der Schock tief und die Suche nach den Attentätern läuft auf Hochtouren. Die Journalistin Astrid Frefel in Kairo erklärt die möglichen Hintergründe der Tat

Bildlegende: Keystone

Wer Geld braucht für sein Unternehmen, kann seit einigen Jahren im Internet sein Glück versuchen - Crowd Investment heisst das Zauberwort. Die Idee dahinter: viele Kleinanleger investieren und finanzieren so zB ein Start up Unternehmen. An einer Tagung haben sich Fachleute darüber unterhalten, was Crowd Investment kann und was nicht.

Moderation: Danièle Hubacher