Tödlicher Unfall bei Pfadiheim im Zürcher Weinland

Bei der Explosion eines selbstgebastelten Knallkörpers in der Nähe des Pfadiheims in Adlikon (ZH) wurde am Samstag Abend ein 16-jähriger Pfadfinder getötet und ein 18-jähriger schwer verletzt.

Weitere Themen

Armee-Debatte an der Jugendsession.

Isländer demonstrieren gegen Ministerpräsident und Zentralbankchef.

Moderation: Danièle Hubacher