Türkei: Youtube-Video sorgt für

Auf Youtube kann man ein Gespräch zwischen mehreren Männern abhören. Die mutmasslichen Akteure: Aussenminister Davutoglu und Vertreter des Geheimdienstes und des Militärs. Der Inhalt: Die türkische Regierung sucht offenbar einen Grund, um mit Syrien einen Krieg anzufangen.

Weiteres Thema:

Mit Wasser machen die Schweizer Energiekonzerne Strom. Dafür bezahlen sie Millionen an Bund, Kantone und Gemeinden, in Form von Wasserzinsen. 400 Millionen Franken sind jährlich. Nun sollen diese Zinsen steigen. Davon wollen die Stromkonzerne nichts wissen.

Moderation: Andi Lüscher