UBS kann sich nicht auf Lorbeeren ausruhen

Die Grossbank UBS glänzt auch im zweiten Quartal mit einem Rekordgewinn. Doch der neue Konzernchef kann sich nicht zurücklehnen.

Weitere Themen:

Tausende PendlerInnen sind vom Bahnunterbruch zwischen Bern und Freiburg betroffen.

Auf den Schnellzug von Moskau nach St. Petersburg wird ein Bombenanschlag verübt.

Autor/in: Curdin Vincenz