UBS-Pflichtwandelanleihe wird auf Jersey emittiert

Die Pflichtwandelanleihe über 6 Milliarden Franken für die UBS wird nicht in der Schweiz herausgegeben, sondern auf der Kanal-Insel Jersey.

Weitere Themen:

Tiefrote Zahlen präsentierte die Crédit Suisse gestern. Das dürfte der Auftakt vieler schlechter Bankenabschlüsse sein.

Das kanadische Parlament wird auf Wunsch des konservativen Premierministers Stephen Harper bis zum 26. Januar in Zwangsurlaub geschickt.

Moderation: Mario Grossniklaus, Redaktion: Marcel Jegge