Überraschend gute Quartalszahlen bei VW

Der Abgasskandal mag zwar am Image des deutschen Automobilkonzerns VW gekratzt haben. Doch nun zeigt sich: Die Kundschaft ist offenbar nicht so empört, wie man hätte vermuten können. Der Konzern präsentiert gute Quartalszahlen.

Das Logo von VW.
Bildlegende: Ungeachtet der schlechten Presse - die Autos von VW verkaufen sich weiterhin gut. Keystone

Weitere Themen:

Bei Luftangriffen gegen Geldbunker des «Islamischen Staats» in Syrien hätten die USA bis zu 800 Millionen Dollar zerstört, heisst es. Nur US-Propaganda oder steckt mehr dahinter? Gespräch mit dem Islamismus-Experten Guido Steinberg von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin.

Im aargauischen Oftringen wird Salat nicht in der Erde, sondern in Hydrogewächshäusern gezogen. Das braucht wenig Wasser, wenig Fläche, wenig Energie und wenig Dünger, und das Gewächshaus wird mit der Abwärme einer Kehrichtverbrennungsanlage betrieben. SRF-Aargau-Korrespondent Alex Moser war bei der ersten Ernte dabei.

Moderation: Isabelle Maissen