Unentschuldigt fernbleibende Politiker

Wie oft verlieren politische Parteien im Bundeshaus wichtige Abstimmungen, weil ihre Fraktionsmitglieder unentschuldigt fehlen? Das wollte SRF Data wissen und hat deshalb die Abstimmungen der letzten sieben Jahre im Nationalrat untersucht.

Leerer Nationalratssaal.
Bildlegende: Leerer Nationalratssaal. Keyston

Weitere Themen:

Der 27. EU-Gipfel ist der Verhandlungsauftakt zum Haushaltsplan der Europäischen Union, also zum Budget für die nächsten sieben Jahre. Die EU hat künftig weniger Geld zur Verfügung, weil Grossbritannien nach dem Brexit nicht mehr einzahlen wird. Ein Verteilkampf zeichnet sich ab.

Seit drei Jahren liegen sich die Gründerfamilie des Bauchemiekonzerns Sika und die Konzern-Führung in den Haaren wegen der geplanten Übernahme durch Saint-Gobain. Nun versucht der neue Sika-Chef, Paul Schuler, zu schlichten.

Moderation: Patrik Seiler