Urteil im Fall Perincek: Rüge für die Schweiz

Für die Schweizer Gerichte war der Fall klar: Alle Instanzen verurteilten Dogu Perincek wegen Rassendiskriminierung und Leugnung des Völkermords an Armeniern. Nun hat der europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Schweiz deswegen gerügt. Wie kommt es zu dieser komplett anderen Einschätzung?

Weitere Themen:

Eigentlich hätte US-Präsident Barack Obama die meisten seiner Soldaten heimholen wollen, solange er noch im Amt ist. Doch nach den jüngsten Plänen sollen nun über 5000 amerikanische Soldaten über das Ende von Obamas Amtszeit in Afghanistan bleiben.

Die neusten Zahlen des Bundesamts für Statistik zeigen, dass in der Schweiz allein im Jahr 2012 ungefähr 9500 Menschen an den Folgen des Rauchens gestorben sind. Die Tendenz ist steigend - zumindest bei den Frauen.