Verwirrspiel um angeblich geplanten Anschlag auf die Krim

Russlands Präsident Wladimir Putin behauptet, der russische Geheimdienst habe einen ukrainischen Anschlag auf der Krim vereitelt. Russland hat die Halbinsel Krim vor gut zwei Jahren annektiert. Was steckt dahinter?

Russische Kriegsschiffe im Hafen von Sewastopol auf der Krim.
Bildlegende: Russland zelebriert am 31. Juli im Hafen von Sewastopol auf der Halbinsel Krim den «Navy Day». Keystone

Weitere Themen:

Der Zurich-Versicherungskonzern kommt nicht zur Ruhe: Sparprogramm, Konzernumbau, zwei Suizide ehemaliger Topmanager innert weniger Jahre. Der neue Konzernchef Mario Greco ist seit Mai im Amt, er soll Ruhe ins Unternehmen bringen. Wie will er das aufgewühlte Unternehmen wieder in die Spur bringen?

Ob Tennis, Schwimmen oder Radfahren – Athletinnen und Athleten brauchen Kohlenhydrate, viel und vor allem das richtige Essen ist wichtig. An den Olympischen Sommerspielen in Rio lassen Auswahl und Qualität zu wünschen übrig, zahlreiche Klagen sind eingegangen, auch von Schweizerinnen und Schweizern.

Moderation: Karin Britsch