Volk soll weiter über Freihandelsabkommen abstimmen können

Das Volk soll auch in Zukunft über Freihandelsabkommen mit anderen Staaten abstimmen können. Das hat das Parlament entschieden und Forderungen des Bundesrats abgelehnt.

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

In New York tagt derzeit die Uno-General-Versammlung. Zum letzten Mal in New York dabei ist Bundesrat Didier Burkhalter. Nach fünf Jahren verlässt der Aussenminister heute Nacht die Bühne der Weltpolitik. Fredy Gsteiger hat mit Didier Burkhalter gesprochen.

Am 25. September sollen Kurdinnen und Kurden in Nordirak darüber abstimmen, ob sie von Bagdad unabhängig sein wollen. So zumindest hat es die politische Führung des kurdischen Autonomiegebietes beschlossen. Doch je näher die Abstimmung rückt, desto eindringlicher werden die Proteste gegen das Vorhaben - nicht nur in Iran, sondern auch darüber hinaus.

Moderation: Damian Rast