Weitere Zugausfälle im Raum Winterthur

Zugreisende im Raum Winterthur brauchen weiter Geduld: Nach der Entgleisung eines Güterzugs bleibt der Bahnhof Winterthur für den Fernverkehr nur eingeschränkt befahrbar. Die Störung dauere voraussichtlich bis Sonntag früh, teilt die SBB mit.

Bildlegende: Keystone

Gestern Abend waren drei mit Schottersteinen beladene Wagen aus den Schienen gesprungen. Sie beschädigten Gleise und Fahrleitungen. Die Aufräumarbeiten seien aufwändig, schreibt die SBB.

Weitere Themen der Sendung:

- SVP-Präsident Albert Rösti fordert Konsequenzen für die Verantwortlichen des Postautoskandals.

- Beim Wechsel des Berner Städtchens Moutier zum Kanton Jura kommt es zu Verzögerungen.

Moderation: Damian Rast