Wenige aber schnelle Soldaten - die neue Schweizer Armee

Kürzere Rekrutenschule und weniger Soldaten, dafür eine Ausrüstung, die die Soldaten schlagkräftiger machen soll - so sieht der Bundesrat die Zukunft der Schweizer Armee.

Weitere Themen:

Nur noch 140 Tage sollen bis zu einem ersten Asyl-Grundsatzentscheid vergehen. Das ist der Kernpunkt der grossen Asylreform von Justizministerin Simonetta Sommaruga. Der Bundesrat hat ihr trotz Widerstands von rechts definitiv zugestimmt.

Die Wirtschaftskrise hat in den Ländern der OECD die Arbeitslosigkeit auf einen Höchststand getrieben. Bedrohlich für die Volkswirtschaften seien vor allem Langzeit-Arbeitslose und Temporär-Arbeitende, sagt die Organisation für Wirtschaft und Entwicklung in Paris.

Moderation: Isabelle Maissen