Weniger Administration: Spitäler wollen Ärzte entlasten

Medizinerinnen und Mediziner arbeiten bis zu zwölf Stunden am Tag. Nur gerade 90 Minuten verbringen sie am Patientenbett. In der restlichen Zeit erledigen sie administrative Arbeiten. Nun überdenken immer mehr Spitäler ihre internen Strukturen.

Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

Nachdem im Mittelmeer im 2015 an einem einzigen Wochenende 800 Flüchtlinge ertranken, gründete die EU die Marine-Mission «Sophia». Das Ziel war, die Schlepper zu bekämpfen und die Menschen in Not zu retten. Heute hat die EU diese Mission bis Ende 2018 verlängert. Eine Bilanz.

Italien war gegen die Verlängerung dieser Mission. Nun hat Italien den Widerstand aufgegeben. Was gab den Ausschlag?

Moderation: Karin Britsch