Weshalb jetzt diese Aufrüstung?

Die Atom-Kriegs-Uhr stehe nicht mehr auf fünf vor zwölf sondern auf zwei vor zwölf. Experten glauben, die Welt sei gefährlich nahe an einen länderübergreifenden Krieg gekommen. Der Friedensforscher Laurent Goetschel schätzt die Lage ein.

Friedensdemonstration an der Sicherkeitskonferenz in München.
Bildlegende: Friedensdemonstration an der Sicherkeitskonferenz in München. Reuters

Weitere Themen:

Das Kernkraftwerk Mühleberg liefert noch knapp zwei Jahre Strom. Ende 2019 geht das erste AKW der Schweiz vom Netz. Der Rückbau wird jetzt schon geplant. Wie die Planung abläuft, wird aber kritisiert.

An den Olympischen Spielen in Pyeongchang bleiben die Zuschauer vor Ort aus. Eine Ausnahme ist zum Beispiel Shorttrack, Eisschnelllauf auf einer kleinen Runde. Wagemutige Überholmanöver und Stürze gehören zu jedem Rennen. Die Sportart ist in Südkorea extrem populär und bei keinem Wettkampf an diesen Spielen in Südkorea wird es lauter.

Moderation: Danièle Hubacher