Wie die Philippinen mit den Folgen des Taifuns "Haiyan" umgehen

Zwei Tage ist es nun her, seit der Taifun "Haiyan" über die Philippinen hinweggezogen ist und eine Spur der Verwüstung hinterlassen hat.  Und langsam wird klar, dass das Unheil, das Haiyan über die Leute in der Region gebracht hat, noch viel schlimmer ist, als zunächst angenommen.

weiter:

In Genf entschieden die Stimmbürger definitiv, wer die Geschicke des Kantons in den nächsten vier Jahren in den Händen hat - es war der zweite Wahlgang der Regierungswahlen. Ein erster Blick auf die möglichen Wahlresultate. 

Moderation: Patrik Seiler