Wie schützt man sich gegen Trojaner?

Gozi, der unheimliche Trojaner hat gestern für grosse Aufregung gesorgt. Der Trojaner versuchte via die Webseite von «20Minuten» auf Bankkonten von Nutzern zuzugreifen. Hat der Trojaner grössere Schäden verursacht hat und wurden Bankkonten geräumt ? Gespräch mit SRF-Digitalredaktor Guido Berger.

Bei dem Schadprogramm handelte es sich um den E-Banking-Trojaner «Gozi».
Bildlegende: Bei dem Schadprogramm handelte es sich um den E-Banking-Trojaner «Gozi». Keystone

Weiteres Thema:

Seit Anfang Monat gilt in der Behandlung von Tieren eine neue Regel: Antibiotika gibt es nicht mehr auf Vorrat. Der Tierarzt muss sie in jedem Einzelfall verschreiben. Denn bislang wurden insbesondere in der Tiermast zu viele Antibiotika vorbeugend eingesetzt um allfälligen Krankheiten vorzubeugen. Die Folge davon war, dass immer mehr Tiere resistent gegen diese Medikamente wurden. Wie gehen Tierärzte mit diesen neuen Vorschriften um?

Moderation: Danièle Hubacher