Wie umweltfreundlich sind Elektrofahrzeuge?

Das Dieselauto hat wegen der Abgasskandale einen schlechten Ruf. Elektroautos rücken wieder stärker in den Vordergrund. Auch, weil sie besser geworden sind. Doch: Wie ökologisch sind Elektro-Autos wirklich, wenn man die Produktion des Fahrzeugs und der Batterie berücksichtigt.

Die Batterie-Bestandteile fallen bei einer Öko-Bilanz stark ins Gewicht. Die verwendeten Lithium-Ionen-Akkus enthalten meistens das Metall Kobalt. Damit lassen sich die Batterien gut und schnell laden. Aber es ist eine Hypothek für Elektro-Fahrzeuge.
Bildlegende: Die Batterie-Bestandteile fallen bei einer Öko-Bilanz stark ins Gewicht. Die verwendeten Lithium-Ionen-Akkus enthalten meistens das Metall Kobalt. Damit lassen sich die Batterien gut und schnell laden. Aber es ist eine Hypothek für Elektro-Fahrzeuge. Keystone

Weitere Themen:

Heute wird in den USA der Tag zur Nacht. Zahlreiche Menschen bereiten sich auf die totale Sonnenfinsternis vor, die in etwa zwei Stunden beginnt. Doch nicht nur Schaulustige wollen mitverfolgen, wie der Mond sich vor die Sonne schiebt, sondern auch die Wissenschaft. Forscherinnen und Forscher interessieren sich besonders für die Sonnenatmosphäre, die so genannte Korona. Denn die gibt der Wissenschaft noch Rätsel auf.

Ein Jahr ist es her, seit im italienischen Amatrice die Erde gebebt hat. Die Stadt wurde völlig zerstört - fast 300 Menschen starben. Aufgebaut wurde bisher kaum etwas. Der Notstand ist zur Normalität geworden

Moderation: Damian Rast