Wie viel Zuwanderung verträgt die Schweiz?

Mit dieser Frage beschäftigt sich heute der Nationalrat, der die umstrittene Zuwanderungs-Initiative der SVP debattiert. Stundenlange Diskussionen stehen an - nicht nur für den Ratssaal, sondern auch für die Galerie, für das Volk.

Weitere Themen:

Einerseits belässt die Schweizerische Nationalbank den Leitzins auf dem heutigen Tiefstand. Das heisst, Kredite und Hypotheken bleiben billig. Gleichzeitig warnt die Nationalbank aber vor einer Immobilienblase. Wie geht das auf?

Der frühere ungarische Regierungschef Gyula Horn ist tot. Horn war zu Berühmtheit gelangt, als er im Juni 1989 als Ungarns Aussenminister mit seinem österreichischen Kollegen Alois Mock
symbolisch den Eisernen Vorhang zwischen Ost- und Westeuropa
durchschnitten hatte.

Moderation: Daniel Hofer