Wie weiter zwischen der EU und der Türkei?

Schon länger beobachtet die EU die Entwicklung in der Türkei mit Sorge. Die Beitrittsverhandlungen sind praktisch auf Eis gelegt, wenn auch nicht gestoppt. Wie weiter mit der Türkei nach der Abstimmung vom Wochenende?

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan vor der türkischen und der EU-Flagge. Archivbild aus dem Jahr 2015.
Bildlegende: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan vor der türkischen und der EU-Flagge. Archivbild aus dem Jahr 2015. Keystone

Weitere Themen:

Das Osterwochenende war für die Seeretter der EU und für private Hilfskräfte ein ganz schwieriges. Innerhalb von vier Tagen mussten sie im Mittelmeer über 8‘000 Flüchtlinge vor dem Ertrinken retten. Retter am Limit, Italien am Limit – und ganz viel Elend.

In der Schweiz findet man viele Museen. Jede vierte Gemeinde hierzulande hat mindestens Eines. Insgesamt sind es 1‘111. Und diese verzeichneten 2015 über 12 Millionen Eintritte. Das zeigt die jüngste Statistik des Bundes.

Moderation: Daniel Hofer