Wieder Vogelgrippe in der Schweiz

In der Schweiz ist ein neuer Fall von Vogelgrippe entdeckt worden. Das hoch ansteckende H5N1-Virus wurde im Rahmen eines Überwachungsprogramms bei einer Tafelente am Sempachersee gefunden.

Weitere Themen:

Der Lebensversicherer Swiss Life steigert den Gewinn um über 40 Prozent.

In Frankreich muss sich ein Ehepaar wegen siebenfachem Mord verantworten.

Moderation: Tina Herren, Redaktion: Christina Omlin