Wirtschaftsprognose: Das Neue Jahr wird gut

Im Jahr 2017 ist die Schweizer Wirtschaft um rund ein Prozent gewachsen. Für das nächste Jahr erwarten Konjunkturexperten landauf, landab ein Wachstum von gut zwei Prozent. Woher soll denn dieser Schub kommen?

Wenn Leute eine Arbeitsstelle haben, verdienen sie Geld, können mehr konsumieren; das kurbelt die Wirtschaft weiter an. Bild: Weihnachtseinkauf an der Zürcher Bahnhofstrasse.
Bildlegende: Wenn Leute eine Arbeitsstelle haben, verdienen sie Geld, können mehr konsumieren; das kurbelt die Wirtschaft weiter an. Bild: Weihnachtseinkauf an der Zürcher Bahnhofstrasse. Keystone

Weitere Themen:

163 Länder haben bis heute die Konvention zum Verbot von Antipersonenminen unterzeichnet. In den vergangenen 20 Jahren wurden dank dieser Kampagne mehr als 40 Millionen Minen weltweit geräumt. Dass solche Minen aber weiterhin ein Problem sind, vor allem in Asien, zeigt der Bericht von einer Konferenz in Bangkok.

Wenn am Spengler Cup in Davos die Eishockey-Spieler mit dem Ahornblatt auf dem Trikot zum Einsatz kommen, dann schlagen die Herzen auch vieler Schweizer Fans höher. Das Team Kanada ist das Lieblingsteam vieler -neben den Lokalmatadoren HC Davos. Woher kommt die Begeisterung vieler Eishockey-Begeisterter für die Mannschaft aus Kanada?

Moderation: Patrik Seiler