Wohlstandsförderung oder Cüplianlass? Die WEF-Bilanz

Das WEF 2016 hat sich neben der Flüchtlingskrise mit der Bedrohung der Arbeitsplätze des Mittelstandes befasst.

Szene am WEF 2016
Bildlegende: Szene am WEF 2016 Keystone

Ökonomen und Robotik-Experten warnten eindringlich davor, die Automatisierung werde zahllose Jobs kosten. Es gab am WEF aber auch optimistischere Stimmen, so etwa die des Schweizer Wirtschaftskapitänes Rolf Dörig, der die Arbeitnehmenden zu Flexibilität und Weiterbildung aufforderte.
Die Info 3-WEF-Reporterin zieht ihre eigene Bilanz und verrät, ob und was bei den Themen-Schwerpunkten Handfestes herausgeschaut hat.

Moderation: Isabelle Maissen