WTO-Kompromiss trifft Schweizer Bauern hart

Die WTO-Verhandlungen treiben den Schweizer Bauern Angstschweiss auf die Stirn, die Industrie dagegen reibt sich die Hände.

Weitere Themen:

Italiens Regierung ruft den Notstand aus wegen des Flüchtlingsproblems.

Ungemütliche Lage für Bundesrat Schmid: Auch Politologen raten zum Rücktritt.

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Curdin Vincenz