Wütende Proteste nach Terroranschlag im Libanon

Nach dem verheerenden Terroranschlag mit acht Toten im Libanon werden Rufe nach einem Rücktritt der von der Hisbollah gestützten Regierung immer lauter. Landesweit gingen Menschen auf die Strasse.

Weitere Themen:

Der Kanton Genf war der erste - dann folgte Zürich und zuletzt noch Basel-Stadt. Sie alle präsentierten in den letzten Tagen die Rechnung. Die EU macht Druck: Neue Modelle mit tieferer Besteuerung von Unternehmen fordern Steuerausfälle in Milliardenhöhe.

Neben Menschen- und Klimaschutz ist auch Naturschutz ein wichtiges Thema. Im indischen Hyderabad sind sich Vertreter von 193 Staaten einig geworden, dass mehr Geld für bedrohte Tiere, Pflanzen und Lebensräume ausgegeben werden soll.

Moderation: Danièle Hubacher