Zu wenig neue Aufträge für Sulzer

Der Winterthurer Industriekonzern Sulzer meldet 30 Prozent weniger Bestellungen in den ersten neun Monaten.

Weitere Themen:

Die Gesundheitsbehörden warnen davor, die Gefahr der Schweinegrippe zu ignorieren; allerdings ist in der Schweiz noch offen, wann der Impfstoff zugelassen wird.

Italiens oberster Anti-Mafia-Richter Piero Grasso bestätigt, dass 1992 zwei Richter ermordet wurden, weil sie einem Friedens-Abkommen zwischen Staat und Mafia in die Quere gekommen seien.

Moderation: Karin Britsch