Zürcher Sozialdienste von Vorwürfen entlastet

Laut einem Parlamentsbericht gibt es in Zürich keinen Sozialhilfe-Missbrauch im grossen Stil.

Weitere Themen:

Bei einem Bombenanschlag in Sri Lanka wird ein Regierungsmitglied getötet.

Die Bundesanwaltschaft hat im Fall Holenweger das Untersuchungsgeheimnis verletzt.

Autor/in: Daniel Hofer