Zum Tod von Hugo Chavez

Der venezolanische Präsident Hugo Chavez ist seinem Krebsleiden erlegen. Während 14 Jahren hat er Venezuela regiert; er war umstritten - und heiss geliebt. Die Linke Lateinamerikas verliert eine prägende Figur. Wie geht es nun weiter? Was hinterlässt Hugo Chavez?

Weitere Themen:

Der Nationalrat will, dass die Kantone für Spezialärzte erneut einen Zulassungsstopp einführen können. Er erhofft sich davon, dass die Gesundheitskosten nicht noch stärker steigen. Bereits zum vierten Mal geht es um den Zulassungsstopp. Warum soll es dieses Mal funktionieren?

Der Uhrenkonzern Swatch und die Familie Hayek waren immer gut für Überraschungen. An der diesjährigen Bilanzmedienkonferenz gab es den Geschäftsbericht nicht wie üblich auf Hochdeutsch - sondern auf Schweizerdeutsch.

Moderation: Danièle Hubacher