Allerweltsheilmittel Videoüberwachung

Als erste Schweizer Stadt überwacht St.Gallen sein Zentrum grossflächig mit Videokameras. Auch andere Städte und Gemeinden planen einen Ausbau ihrer visuellen Überwachung.

Ob dies tatsächlich Straftaten reduziert und Fahndungserfolge liefert, prüft Input in Grossbritannien, das den öffentlichen Raum seit 20 Jahren grossflächig mit Kameras überwacht. Aber das ist erst der Anfang: Die Videokamera der Zukunft soll Bilder mit Verbrecherdatenbanken vergleichen und automatisch die Polizei alarmieren.

Moderation: Martina Arpagaus, Redaktion: Martina Arpagaus