Das Terror-Dilemma - Medien zwischen Information und Propaganda

Terroristen bringen Menschen um und die Medien verbreiten es in Echtzeit. Und genau das ist das Ziel der Terroristen: Schrecken verbreiten. Input zeigt, wie Medien mit diesem Dilemma aus Informationspflicht und Terror-Propaganda umgehen und was man überhaupt noch lesen, hören und schauen soll.

Ein Zeitungsanhang in London nach einer Explosion in Parsons Green im September 2017
Bildlegende: Ein Zeitungsanhang in London nach einer Explosion in Parsons Green im September 2017 Keystone
  • Feedback und Kommentare zur Sendung: input@srf3.ch

Moderation: Tom Gisler, Redaktion: Pascal Schmitz