INPUT KOMPAKT: Ein Loblied auf die Langeweile

Wir reden von "dolce far niente» und können dann doch nicht auf dem Liegestuhl liegen und nichts tun. Wir tun alles, um die aufkommende Langeweile zu beseitigen. Wir beschäftigen uns darum ständig, auch in den Ferien.

Gäähn
Bildlegende: Gäähn Pixabay

Dabei wäre die Langeweile der Schlüssel für Kreativität und seelisches Gleichgewicht. Psychiater reden gar vom Super-Food für die Seele. Input mit einem Loblied auf die Langeweile.

Autor/in: Karoline Thürkauf