INPUT KOMPAKT: Geistig Behinderte - einfach mal machen lassen!

Sie werden betreut, umsorgt, an der Hand genommen. Wir meinen es gut, zwingen Menschen mit einer geistigen Behinderung aber oft in einen Käfig der Nächstenliebe. «Input» besucht einen einzigartigen Park, wo Menschen mit einer Behinderung ihre Freiheit ausleben – bis an die Schmerzgrenze.

Hier können Menschen mit schwerer Behinderung ihre Freiheit ausleben.
Bildlegende: Hier können Menschen mit schwerer Behinderung ihre Freiheit ausleben. zvg

Wie funktioniert das? Und inwiefern kann uns dieses Experiment helfen, solche Menschen mit anderen Augen zu sehen?

Redaktion: Dominik Steiner