INPUT KOMPAKT Graffiti: Die Ur-Sprayer sind gross geworden

Die Ur-Sprayer aus den späten 80er und 90er Jahren sind längst erwachsen. Die einen verdienen Geld mit ihrer Kunst und stellen ihre Werke weltweit in namhaften Galerien aus. Andere geben heute als Lehrer ihr Können im Wahlfach «Graffiti» weiter.

Mittlerweile sind Graffiti im Mainstream und Kommerz angekommen - was aber nicht heisst, dass im Untergrund nicht fleissig weiter gesprüht wird. Input taucht ein in eine Szene, die mehr zu bieten hat als Schmierereien und begleitet einen Sprayer auf seinem nächtlichen Streifzug.

Video «Zeitraffer: Oberstufenschüler sprayen an eine Wand» abspielen

Zeitraffer: Oberstufenschüler sprayen an eine Wand

0:39 min, vom 28.6.2017

Input Graffiti: Die Bilder zur Sendung

Autor/in: Reena Thelly