Wachkoma - Leben in der Zwischenwelt

Wachkoma: Bewusstlos mit offenen Augen, gefangen in einer Welt zwischen Leben und Tod. Input zeichnet mit einem Betroffenen diesen langen und beschwerlichen Weg durchs Wachkoma nach und besucht eine Spezialklinik für Menschen im Wachkoma.

Unfall, Krankheit, Hirnschlag: Es gibt viele Wege, wie Menschen ins Wachkoma fallen können. Erst seit wenigen Jahren untersucht die Forschung diesen Ausnahmezustand des Bewusstseins genauer. Input berichtet über die neusten Erkenntisse.

Redaktion: Patrick Tschudin