Wir sind Weltmeister – im Sägemehl

Alphörner statt Vuvuzelas: Input wechselt vom Rasen ins Sägemehl. Denn der Nationalsport Schwingen bleibt Kult.

Das eidgenössische Schwingfest war in nur vier Stunden ausverkauft. Die Popularität bringt neue Möglichkeiten: Die besten Schwinger habe neuerdings Manager und auch die Frauen veranstalten Schwingfeste. Wie sich dieser Trend mit den Traditionen des Schwingens verträgt: Ein Update zum Schweizer Nationalsport.

Das Sammelalbum «Der König»

Der eidgenössische Schwingerverband

Die Frauenschwingverband

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest

Fachzeitschrift Schlussgang