Baustelle Algerien

  • Samstag, 5. April 2014, 9:08 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 5. April 2014, 9:08 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 5. April 2014, 11:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 5. April 2014, 23:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. April 2014, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. April 2014, 5:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. April 2014, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. April 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 6. April 2014, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Algerien ist nach 15 Jahren unter Präsident Abdelaziz Bouteflika eine riesige Baustelle. Das Geschäft mit Öl und Gas schwemmt weiterhin enorm viel Geld in die Kasse, mit dem Algerien den Bau von Wohnungen und Infrastruktur finanziert.

Im Wahlkampf nur auf Bildern präsent: Abdelaziz Bouteflika möchte Algerien weitere fünf Jahre regieren, ist aber zu krank, um selber aufzutreten.
Bildlegende: Im Wahlkampf nur auf Bildern präsent: Abdelaziz Bouteflika möchte Algerien weitere fünf Jahre regieren, ist aber zu krank, um selber aufzutreten. Reuters

Doch abgesehen vom Ölgeschäft ist die algerische Wirtschaft alles andere als solide. Und unmittelbar vor den Präsidentenwahlen vom 17. April brechen auch im politischen System des Landes tiefe Risse auf.

Autor/in: Daniel Voll