Burma zwischen Angst und Hoffnung

  • Samstag, 23. Februar 2008, 9:08 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 23. Februar 2008, 9:08 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. Februar 2008, 13:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 23. Februar 2008, 22:36 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 1:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 3:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 5:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 7:05 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 13:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 16:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 18:30 Uhr, DRS 1
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 22:36 Uhr, DRS 4 News
    • Montag, 25. Februar 2008, 5:06 Uhr, DRS 4 News

Burmas Generäle geben sich plötzlich demokratisch: Im Mai soll das Volk über eine neue Verfassung abstimmen und 2010 ein neues Parlament wählen.

Doch wenige Monate nach dem brutal niedergeschlagenen Volksaufstand wirkt das Versprechen kaum glaubwürdig: Die Militärs halten das Land wieder eisern im Griff und dulden keine Kritik. Auch gegen aussen schotten die Machthaber das Land wieder stärker ab, wie etwa die Verschärfung der Zensur des Internet zeigt. Doch im Volk gärt es weiter - eine politische Spurensuche von SR DRS-Asienkorrespondent Peter Achten.