Deutschland – Soziale Gerechtigkeit im Wahlkampf

  • Samstag, 9. März 2013, 9:08 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 9. März 2013, 9:08 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 9. März 2013, 11:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 9. März 2013, 23:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. März 2013, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. März 2013, 5:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. März 2013, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. März 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 10. März 2013, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Weniger Armut - mehr soziale Gerechtigkeit, das sind zwei zentrale Themen im deutschen Wahlkampf. Zwar ist Deutschland das wirtschaftlich stärkste Land Europas, trotzdem ist der Graben zwischen Arm und Reich gewachsen.

In Deutschland hat nicht jeder ein Dach über dem Kopf. Ein Rotkreuz-Mitarbeiter spricht mit einem Obdachlosen in Berlin.
Bildlegende: In Deutschland hat nicht jeder ein Dach über dem Kopf. Ein Rotkreuz-Mitarbeiter spricht mit einem Obdachlosen in Berlin. Keystone

Nicht nur die Linke und die SPD wollen mit diesem Wahlkampfthema punkten, auch die bürgerlichen Regierungsparteien setzen auf das Thema «soziale Gerechtigkeit».

Autor/in: Casper Selg, Moderation: Casper Selg