Grüne Revolution in Afrika?

  • Samstag, 20. September 2008, 9:08 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 20. September 2008, 9:08 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 20. September 2008, 13:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 20. September 2008, 17:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. September 2008, 1:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. September 2008, 3:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. September 2008, 5:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. September 2008, 16:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. September 2008, 18:30 Uhr, DRS 1
    • Sonntag, 21. September 2008, 20:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 21. September 2008, 23:03 Uhr, DRS 4 News

Afrika kann sich nicht selber ernähren. Das hat die Nahrungsmittelkrise mit aller Deutlichkeit vor Augen geführt: Viele Menschen in Afrika können die hohen Preise für Nahrungsmittel nicht mehr aufbringen, die auf dem Weltmarkt verlangt werden.

Und die meisten Länder südlich der Sahara müssen heute Nahrungsmittel importieren, während sie in den 60er- und 70er-Jahren des letzten Jahrhunderts noch Nahrungsüberschüsse produzierten.

Die Landwirtschaft soll Afrika wieder ernähren, meint der frühere UNO-Generalsekretär Kofi Annan. Seine Lösung heisst: Grüne Revolution.